Christina Theiß

Beruflicher Werdegang von Frau Christina Theiß

  • Jahrgang 1978
  • 2000 – 2003 Studium der Sozialarbeit an der Ev. Fachhochschule in Ludwigshafen, Abschluss: Dipl.-Sozialarbeiterin
  • 2003 – 2008 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes und der Universität Köln
  • 2009 – 2012 Referendariat beim Oberlandesgericht Saarbrücken
  • 2010 Nebenamtliche Sitzungsvertreterin bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken
  • 2010 – 2013 Lehrbeauftragte an der Universität des Saarlandes
  • seit März 2013 in der Kanzlei Becker, Theiß und Thiel

Frau Theiß betreut neben dem allgemeinen Zivilrecht insbesondere das Familienrecht, Erbrecht sowie Arbeitsrecht.

 

Mitgliedschaften

  • Saarländischer Anwaltsverein
  • Deutscher Anwaltsverein

Weitere Rechtsgebiete

Einen Überblick über die Rechtsgebiete und der betreuenden Anwälte finden Sie hier auf der Seite: Rechtsgebiete

Christina Theiß ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein